Got to find the reason why my money’s all gone // Sublime

Heart Full Of Melodies #2.

Musik, die man bei Sonne hört, oder, wenn sie gerade nicht da ist. Sublime sind der lebende Beweis dafür, dass Drogen nicht immer schädlich sind, zumindest nicht in Hinblick auf äußerst entspannte Musik. In diesem Sinne:

Love’s what I got,
it’s within my reach
And the sublime’s style’s
still straight from long beach

Loving is what I got, I said remember that! Loving is what I got..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s