Auf den Morgen zu warten

Betten sind zum Liegen gemacht, da kannst du sagen, was du willst. Aber dieses hier ist schief und das habe ich nie so sehr gespürt wie jetzt. Ich sitze, atme und starre die Telefone an. Es ist alles andere als meine Uhrzeit, aber was soll ich schon tun? Meine Gedanken kreisen doch sowieso wieder nur darum, wie ich selbst dieses Fleckchen schiefer, hässlicher Zeit auf eine gute Weise nutzen kann. Nutzen.
Ich denke an dich, an die Nacht, an schiefe und an gerade Betten. Eine Bahn fährt vorbei und aus meiner Schublade tickt die Zeit. Was soll ich tun mit einem Stück Zeit, das nie richtig meins war? Ich könnte dich aufwecken, dich fragen, denn ich weiß, du weißt die Antwort. Aber warum dich wachreißen, wenn es doch gar keine Antworten sind, die ich brauche? Ich lasse dich schlafen und überlege weiter. Durch die Jalousien fällt ein erster Lichtstrahl. Dann fällt es mir ein.

Advertisements

Wie man White Russian trinkt

Cocktailbars sind echte Minenfelder. Da dachte ich, relativ gefahrlos einen White Russian bestellen zu können und wurde umgehend eines besseren belehrt.

Meiner Meinung nach wird ein White Russian in einem Whiskeyglas oder etwas ähnlichem serviert. Ein leckeres, die eigene Heterosexualität untermauerendes Gesöff. Was ich bekam, war ein ungewolltes, öffentliches Outing.

Aber hey, irgendwann musste es ja mal rauskommen.

Got to find the reason why my money’s all gone // Sublime

Heart Full Of Melodies #2.

Musik, die man bei Sonne hört, oder, wenn sie gerade nicht da ist. Sublime sind der lebende Beweis dafür, dass Drogen nicht immer schädlich sind, zumindest nicht in Hinblick auf äußerst entspannte Musik. In diesem Sinne:

Love’s what I got,
it’s within my reach
And the sublime’s style’s
still straight from long beach

Loving is what I got, I said remember that! Loving is what I got..